Notfallkoffer für Unternehmer

So sichern Sie Ihr Unternehmen ab!

Der Notfallkoffer bereitet Unternehmen auf den Extremfall vor. Sollte der Geschäftsführer überraschend ausfallen, kann er den Geschäftsbetrieb retten. Um ihn anzulegen, ist Know-how und individuelle Beratung hilfreich.

Das Schicksal meint es nicht immer gut und kann vor allem völlig überraschend mit fatalen Folgen zuschlagen. Das kann auch Sie als Unternehmer und damit Ihre Firma treffen. Der Albtraum vieler Unternehmen tritt beispielsweise ein, wenn Sie als Geschäftsführer und alleinige vertretungsberechtigte Person des Unternehmens unerwartet ausfallen. Weder Familienangehörige noch Angestellte sind ohne entsprechende Vollmachten und Befugnisse berechtigt, die Firma in Ihrem Sinne weiterzuführen. Zudem ist ad hoc betriebliches ‚Know-how‘ nicht verfügbar. Darunter fallen beispielsweise Passwörter, Detailinformationen über Verträge mit Kunden und Lieferanten oder zu wichtigen Geschäftsbeziehungen. Insbesondere kleinere und mittelständische Unternehmen sind oft eng an den handelnden Unternehmer gebunden und können in solchen Notfallsituation schnell in ihrer Existenz bedroht sein.

An Dokumente, Unterlagen und Passwörter im Notfallkoffer denken

Damit der Betrieb in solchen Extremsituationen handlungsfähig bleibt und weiter am Markt auftreten kann, sollten Sie entsprechende Vorkehrungen treffen. Wir empfehlen Ihnen im Rahmen eines verantwortungsvollen Managements einen sogenannten ‚Notfallkoffer für Unternehmer‘. In diesem Koffer sind alle wichtigen Dokumente, Informationen und Vollmachten enthalten, die autorisierten Entscheidungsträgern bekannt und im Notfall zugänglich sein müssen. Der Notfallkoffer dient dazu, einer Betriebsunterbrechung vorzubeugen und den Unternehmensbestand zu sichern. So verschaffen Sie den befugten Personen ausreichend Raum und Zeit für eine strategische Neuausrichtung oder Nachfolgeplanung.

Notfallkoffer – digital oder analog?

Auch eine digitale Version des unternehmerischen Notfallkoffers ist möglich. Damit er seine schützende Funktion behält, ist ein regelmäßiges Update erforderlich. Im Übrigen können Sie den Notfallkoffer auch bei Verhandlungen mit Banken einsetzen und so Ihr Rating verbessern. Sie möchten erfahren, welche Folgen Extremfälle wie der plötzliche Ausfall des Gesch.ftsführers für Ihr Unternehmen haben können? Gerne besprechen wir mit Ihnen verschiedene Szenarien und packen Ihren persönlichen Notfallkoffer. Bitte kontaktieren Sie uns!